News
 

Möglicherweise Deutscher in Nigeria entführt

Berlin (dpa) - In Nigeria ist möglicherweise ein Deutscher verschleppt worden. Das Auswärtige Amt geht entsprechenden Hinweisen nach. Nach Informationen des «Mannheimer Morgens» gibt es Hinweise, dass der Mann ein Mitarbeiter von Bilfinger Berger ist. Dies habe ein Sprecher des Dienstleistungs- und Baukonzerns mitgeteilt. Von dem Unternehmen war bislang keine Stellungnahme zu erhalten. Laut CNN wurde der Mann in der jüngst von Terroranschlägen erschütterten Millionenstadt Kano im Norden des Landes verschleppt.

International / Entführung / Nigeria / Deutschland
26.01.2012 · 20:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen