News
 

Moby möchte Porno drehen

Los Angeles (dts) - Der US-Musiker und Produzent Moby möchte gerne einen Porno mit "normalbestückten" Männern drehen. "Ich habe nie verstanden, warum Pornos für Männer oft mit stattlich bestückten Jungs gemacht werden. Das schüchtert doch die meisten Männer ein, die das sehen", sagte Moby dem Magazin "Bizarre".

Sein Pornofilm würde ausschließlich Männer zeigen mit normaler Größe, damit die Zuschauer sich besser fühlen. Außerdem zeige sich der Musiker mit seiner Glatze glücklich, die er mit Mitte 20 bekam. "Früher habe ich den Umstand beklagt, dass ich nicht aussehe wie eine Kreuzung aus Johnny Depp und Orlando Bloom", erklärte er. Heute akzeptiere er sein Aussehen. "Es gibt nichts schrecklich falsches in meinem Gesicht, auch wenn einige Teile nicht sehr inspirierend sind", erklärte Moby. Zum internationalen Star wurde Moby 1999 mit dem Album "Play", auf dem er alte Gospelgesänge mit Elektropop mischte.
USA / Leute
12.09.2011 · 10:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen