News
 

Mob setzt in Indien Zug in Brand

Neu-Dehli (dts) - Im indischen Bundesstaat Bihar hat heute ein Gruppe von ungefähr 1.000 Menschen einen Zug in Brand gesetzt. Wie der US-Nachrichtensender CNN berichtet, war der Zug auf dem Weg von Delhi nach Patna gewesen, als er von dem Mob angegriffen wurde. Unbestätigten Berichten zufolge hatten Beamte der Bahnpolizei mehrere Passagiere angegriffen und geschlagen. Die Passagiere hätten dann Freunde per Telefon über den Vorfall informiert. Nach Angaben der Polizei hatte die Menschengruppe nach Ankunft des Zuges in einem Bahnhof in der Nähe von Patna drei Wagons in Brand gesetzt. Zudem hätten sich den Zug mit Steinen beworfen. Über mögliche Verletzte ist derzeit nichts bekannt.
Indien / Zugverkehr / Gewalt / Mob
18.08.2009 · 11:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen