News
 

Mladic kann ausgeliefert werden

Belgrad (dpa) - Der mutmaßliche serbische Kriegsverbrecher Ratko Mladic kann an das UN-Tribunal in Den Haag ausgeliefert werden. Alle Voraussetzungen dazu seien erfüllt, sagte eine Gerichtssprecherin in Belgrad. Mladic verblieben jetzt drei Tage Zeit, dagegen Beschwerde einzulegen. Die Familie Mladic wollte durchsetzen, dass der frühere Serbengeneral in ein Krankenhaus gebracht wird, weil er zu gebrechlich für ein Gerichtsverfahren sei. Mladic wird tausendfacher Mord vorgeworfen. Er wird unter anderem für das Massaker von Srebrenica verantwortlich gemacht.

Kriegsverbrechen / UN / Serbien
27.05.2011 · 14:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen