News
 

Mitteldeutschland: Verdi ruft zu Streiks im Einzelhandel auf

Leipzig (dts) - In Mitteldeutschland wird am Donnerstag der Einzelhandel bestreikt. Wie die Gewerkschaft Verdi am Mittwoch ankündigte, sollen Beschäftigte in mehreren Städten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ihre Arbeit vorübergehend niederlegen. "Wir wollen mit viel Rückenwind in die 2. Verhandlungsrunde gehen", sagte Verdi-Verhandlungsführer Jörg Lauenroth-Mago.

Ein erstes Angebot der Arbeitgeber sei indes viel zu niedrig gewesen, aufgrund der guten Umsätze im Einzelhandel im vergangenen Jahr sei dieses nicht hinnehmbar gewesen, hieß es. Am Freitag gehen die Tarifverhandlungen in die zweite Runde. Verdi fordert für die 256.000 Beschäftigten vier Prozent mehr Lohn und pauschal 65 Euro pro Monat mehr.
DEU / Arbeitsmarkt / Proteste
08.06.2011 · 20:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen