News
 

Mit Laptop am Strand - Jeder zweite Deutsche arbeitet im Urlaub

Düsseldorf (dpa) - Die Hälfte aller berufstätigen Deutschen schaltet einer Studie zufolge nicht einmal im Urlaub richtig ab. 49 Prozent der Beschäftigten wollen in ihren Ferien bis zu drei Stunden am Tag arbeiten, ergab eine Befragung des Bürodienstleisters Regus. Fast jeder Zehnte arbeitet sogar mehr als drei Stunden, statt am Pool zu entspannen und Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen. Damit stehen die Deutschen aber nicht alleine da. Auch in vielen anderen Ländern arbeiten die Beschäftigten im Urlaub, ergab die Studie.

Arbeit
07.07.2012 · 07:36 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen