News
 

Mit Götze auf Özil-Position gegen Brasilien

Stuttgart (dpa) - Joachim Löw will dem Dortmunder Shootingstar Mario Götze im Fußball-Klassiker gegen Brasilien die zentrale Mittelfeldrolle anvertrauen. Das erklärte der Bundestrainer einen Tag vor dem Testspiel gegen den fünfmaligen Weltmeister. Auf Mesut Özil und Sami Khedira, die mit Real Madrid noch in der Saisonvorbereitung stecken, hatte Löw verzichtet. Der Bundestrainer geht davon aus, dass alle 22 eingeladene Spieler zur Verfügung stehen, auch der zuletzt angeschlagene Jérôme Boateng.

Fußball / Deutschland / Brasilien
09.08.2011 · 14:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen