News
 

Mit drei Promille auf Polizeirevier

Plauen (dpa) - Mit knapp drei Promille Alkohol hat ein 47 Jahre alter Autofahrer einen denkwürdigen Auftritt bei der Polizei im sächsischen Plauen hingelegt. Mit seinem Wagen fuhr er zum Revier im Vogtlandkreis, um nach seinem Führerschein zu fragen, den die Beamten ihm erst kurz vor Weihnachten wegen Alkohols am Steuer abgenommen hatten. Ein Atemtest zeigte nun 2,96 Promille an, wie die Polizei in Zwickau mitteilte. Und der Führerschein bleibt noch etwas länger in Polizeihand.

Kriminalität / Verkehr
28.12.2011 · 03:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen