News
 

Mit dem Fahrrad auf der Autobahn unterwegs

Lohne (dpa) - Um auf dem kürzesten Weg nach Bremen zu kommen, ist ein 23 Jahre alter Mann aus Lettland mit dem Fahrrad auf der A 1 gefahren. Die Autobahnpolizei entdeckte den Letten auf der Überholspur in Höhe Lohne bei Vechta und stoppte ihn sofort. Als Grund gab er an, er wolle in Bremen noch den Bus nach Lettland erreichen. Die Beamten setzten ihn in einen Zug und der junge Mann erwischte noch rechtzeitig den Bus in Richtung Heimat.

Notfälle / Verkehr
18.09.2011 · 11:43 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen