News
 

Miss Universe Canada lässt transgender Teilnehmerin wieder zu

Vancouver (dts) - Die transgender Teilnehmerin Jenna Talackova darf wieder am Schönheitswettbewerb Miss Universe Canada teilnehmen. Dies teilten die Organisatoren mit. Die 21-Jährige Teilnehmerin wurde im letzten Monat von der Wahl ausgeschlossen, da sie als Mann zur Welt kam.

Nach unzähligen Protesten und kritischen Stimmen, kann sie nun die Wahl der Miss Universe Canada beenden - zumindest wenn sie bestimmte Voraussetzungen erfüllt. So muss sie nachweisen, dass sie gesetzliche Voraussetzungen und Bedingungen anderer Miss-Wahlen erfüllt. Da sich beide Punkte von Region zu Region unterscheiden, könnte sich die Teilnahme doch noch als unsicher herausstellen. Dennoch zeige dieser Weg, dass die Miss Universe Canada-Organisation einen Fehler gemacht habe, als sie die Teilnehmerin vom Wettbewerb ausschloß, erklärte Marie Little, Leiterin der Trans Alliance Society in Vancouver. Gleichzeitig stelle diese Entscheidung einen großen Schritt in Richtung sexueller Gleichheit dar.
Kanada / Erotik / 002 / 229
03.04.2012 · 08:30 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen