News
 

Mircos Mutter als Zeugin im Mordprozess

Krefeld (dpa) - Die Mutter von Mirco hat im Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder ihres Sohnes ausgesagt. Die 35-Jährige beschrieb Mirco vor dem Landgericht Krefeld als zuverlässiges, lebhaftes Kind ohne Scheu. Sie trat gefasst auf. Das Fahrrad sei das ein und alles für ihren Sohn gewesen. Als es nach Mircos Verschwinden ohne ihn entdeckt wurde, sei das ein Unding gewesen. Wegen Mordes an dem Jungen steht ein 45-Jähriger vor Gericht. Der Familienvater hat gestanden, den Zehnjährigen entführt, missbraucht und erdrosselt zu haben.

Prozesse / Kriminalität / Kinder
14.07.2011 · 11:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen