News
 

Mirco-Prozess: Ex-Frauen loben Angeklagten als Familienmensch

Krefeld (dpa) - Ein Jahr nach der Ermordung des zehnjährigen Mirco aus Grefrath bleibt das Motiv seines mutmaßlichen Mörders ein Rätsel. Alle drei Ex-Frauen des Angeklagten schilderten den 45-Jährigen im Zeugenstand als friedfertigen, treusorgenden Familienvater. Sein Sexualleben sei völlig normal gewesen. Keine der Frauen hat ein Anzeichen für pädophile Neigungen bemerkt. Mirco war am 3. September 2010 auf dem Nachhauseweg entführt und ermordet worden. Nach fünf Monaten hatten die Ermittler Olaf H. in Schwalmtal festgenommen.

Prozesse / Kriminalität / Kinder
02.09.2011 · 16:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen