News
 

Ministerpräsident Carstensen lehnt Rücktritt ab

Kiel (dpa) - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Peter Harry Carstensen ist fest entschlossen, die Koalition mit der SPD zu beenden. Einen von der SPD vorgeschlagenen Rücktritt als Weg zu Neuwahlen lehnte er jedoch kategorisch ab. Es wäre «völlig absurd», wenn ein erfolgreicher Regierungschef sein Amt niederlegen würde, sagte Carstensen im ZDF. Der Landtag will heute über seine Auflösung und die Neuwahl am 27. September, zeitgleich mit der Bundestagswahl, diskutieren. Ein Beschluss wird aber erst am Montag gefasst.
Parteien / Koalition / Schleswig-Holstein
17.07.2009 · 07:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen