News
 

Ministerium: Wehrpflichtige werden weiter einberufen

Berlin (dpa) - Das Verteidigungsministerium hat Berichte dementiert, dass die Bundeswehr von 2011 an auf neue Wehrpflichtige verzichten muss. «Das ist falsch, es werden nach wie vor Einberufungsbescheide verschickt», sagte ein Ministeriumssprecher der dpa. Richtig sei, dass es einen Prüfauftrag gebe für den Fall, dass es Kürzungen bei der Bundeswehr geben könnte. Das Magazin «Focus» meldet, dass bereits zum Stichtag 1. Januar 2011 keine Wehrdienstleistenden mehr eingezogen würden.
Verteidigung / Bundeswehr / Wehrpflicht
12.06.2010 · 12:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen