News
 

Ministerium: Höhe künftiger Hartz-IV-Sätze noch offen

Berlin (dpa) - In der Diskussion um die künftige Höhe der Hartz- IV-Sätze hat das Bundesarbeitsministerium erneut vor zu hohen Erwartungen gewarnt. Da die Auswertung der statistischen Daten noch nicht abgeschlossen sei, sei auch die Tendenz noch nicht erkennbar.

Es sei deshalb derzeit offen, «wohin die Reise gehen könnte - bei den Kindern genauso wie bei den Erwachsenen», sagte ein Ministeriumssprecher am Montag in Berlin.

Er könne daher im Moment auch nicht bestätigen, «dass die Regelsätze für Erwachsene an 400 Euro heranreichen oder 400 Euro erreichen werden». Der Sprecher trat damit abermals Berichten vom Wochenende entgegen. Darin war von einer Erhöhung des Hartz-IV-Regelsatzes von derzeit 359 auf bis zu 400 Euro im Monat die Rede. Diese Informationen entbehrten der Grundlage und seien nicht dem Bundesarbeitsministerium oder der Bundesregierung zuzuschreiben.

Soziales / Arbeitsmarkt
02.08.2010 · 13:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen