News
 

Ministerin: Vorbeugende Therapien für Pädophile

München (dpa) - Nach der Serie von Missbrauchsfällen bringt Bayerns Justizministerin Beate Merk vorbeugende Therapien für Männer mit pädophilen Neigungen ins Gespräch. «Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen kann das Risiko von sexuellen Übergriffen auf Kinder durch Pädophile mittels einer Therapie signifikant gesenkt werden», sagte Merk der «Passauer Neuen Presse». Die Ministerin wolle erreichen, dass die Zuständigkeit für die vorbeugende Behandlung potenzieller Täter ihrem Ressort zugeschlagen wird, heißt es weiter.
Kriminalität / Kirchen / Schulen
13.03.2010 · 11:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen