News
 

Ministerin fordert Kontrollsystem für Euro-Zone

Berlin (dpa) - Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser- Schnarrenberger fordert angesichts der Griechenland-Krise ein funktionierendes Kontrollsystem. «Wir müssen in die Volkswirtschaften reinsehen können», sagte sie der «Neuen Westfälischen». CDU- Generalsekretär Hermann Gröhe kündigte eine zügige Unterstützung für die griechischen Staatsfinanzen an. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble räumte ein, dass der gesamte Umfang der deutschen Finanzhilfe noch nicht bekannt sei. Gestern wurde bekannt, dass Griechenland deutlich mehr Geld braucht als angenommen.
Finanzen / Griechenland
29.04.2010 · 08:43 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen