News
 

Ministergattin will im TV gegen Kindesmissbrauch kämpfen

Berlin (dpa) - Ministergattin Stephanie zu Guttenberg fordert jetzt auch in einer Fernsehsendung eine härtere Gangart beim Kampf gegen Kindesmissbrauch. Das Thema dürfe nicht zu lax gehandhabt werden, sagte die Frau von Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg. In Berlin präsentierte sie mit anderen die neue RTL-II- Sendung «Tatort Internet - Schützt endlich unsere Kinder». Die 33- Jährige wird bei der ersten Episode heute Abend als Co-Moderatorin und Expertin auftreten. In dem Format geht es um die Jagd nach Tätern, die sich Kindern im Netz nähern.

Medien / Kriminalität / Fernsehen / Leute / Internet
07.10.2010 · 18:06 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen