News
 

Minister Ramsauer will Anteil des Radverkehrs erhöhen

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer möchte deutlich mehr Radverkehr in Deutschland. In den Städten soll der Anteil von Radfahrern am Verkehr von derzeit 11 auf 16 Prozent im Jahr 2020 steigen. Für den ländlichen Raum sei ein Zuwachs von 8 auf 13 Prozent geplant, sagte ein Ministeriumssprecher in Berlin. Diese Ziele sollen im neuen Nationalen Radverkehrsplan festgeschrieben werden. Ramsauer sieht vor allem bei den Rädern mit elektrischem Hilfsmotor Potenzial.

Verkehr / Rad
03.06.2012 · 13:55 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen