News
 

Minister: Polizei hat bei Castor keine Fehler gemacht

Gorleben (dpa) - Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann hat das Vorgehen der Polizei beim Castor-Transport nach Gorleben verteidigt. Die Einsatzkräfte seien bei den Sitzblockaden sehr besonnen vorgegangen, sagte der CDU-Politiker am späten Abend in Dannenberg. Zuvor hatten Anti-Atomkraft-Initiativen der Polizei übertriebene Härte vorgeworfen. Am späten Abend war der Konvoi mit dem Atommüll nach mehr als fünf Tagen Fahrt im Zwischenlager Gorleben angekommen.

Atom / Transporte / Gorleben
28.11.2011 · 23:19 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen