News
 

Minister Hahn für Dänemark-Boykott und Protest

Kopenhagen (dpa) - Hessens Europaminister Jörg-Uwe Hahn tritt wegen der dänischen Grenzkontrollen für einen Urlauberboykott ein. In der «Bild»-Zeitung sagte Hahn, er rate dazu, auf der Stelle umzudrehen und lieber in Österreich oder Polen Urlaub zu machen. Zugleich rief er seine Länder-Kollegen zum gemeinsamen Protest auf. In der dänischen Zeitung «Jyllands-Posten» kündigte Hahn einen Dringlichkeitsantrag Hessens für die nächste Europaminister-Konferenz der Bundesländer an. Die Konferenz solle das Vorgehen Dänemarks ausdrücklich missbilligen, erklärte der Minister.

EU / Grenze / Dänemark / Deutschland
05.07.2011 · 12:21 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2018(Heute)
17.01.2018(Gestern)
16.01.2018(Di)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen