News
 

Mini-Proteste vor Wahl bei FIFA-Kongress

Zürich (dpa) - Vor der Präsidentenwahl auf dem FIFA-Kongress in Zürich hat etwa ein Dutzend Menschen gegen den Fußball-Weltverband und Amtsinhaber Joseph Blatter demonstriert. Vor dem Hallenstadion von Zürich hielt die Gruppe Plakate mit der Aufschrift «Rote Karte für die FIFA» in die Höhe. Wegen Korruptionsvorwürfen gegen Spitzenfunktionäre steckt der Verband in einer schweren Krise. Blatter will sich von den 208 Mitgliedsverbänden für eine vierte Amtszeit wählen lassen. DFB-Chef Theo Zwanziger sprach sich für eine kritische Überprüfung der WM-Vergabe 2022 an Katar aus.

Fußball / FIFA
01.06.2011 · 09:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen