News
 

Minenunglück in China fordert sieben Tote

Peking (dts) - In der chinesischen Provinz Hunan sind bei einem Minenunglück am Sonntagabend sieben Menschen getötet und eine Person verletzt wurden. Dies berichtet die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. Demnach ereignete sich der Minenunfall in der Mine Minxing, in der Gemeinde Zhonglian, in der 15 Arbeiter tätig waren.

Acht von ihnen sowie dem Verletzten gelang die Flucht. Die Geschäftsführer der Mine, die den Unfall versuchten zu verheimlichen, wurden festgenommen. In Chinas Bergwerken kommt es immer wieder zu tödlichen Zwischenfällen. Dabei sind oft mangelhafte Sicherheitsvorkehrungen für die Unglücke verantwortlich.
China / Unglücke
23.05.2011 · 10:08 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen