News
 

Mindestens zwei Tote nach neuen Unwettern in der Türkei

Ankara (dts) - Bei erneuten Unwettern in der Türkei sind gestern mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Türkischen Medienberichten zufolge hatte es in der Provinz Artvin im Nordosten des Landes nach starken Regenfällen Überschwemmungen und Erdrutsche gegeben. Mehrere Personen werden noch vermisst. Vor zwei Wochen waren bei den schlimmsten Überschwemmungen seit Jahrzehnten im Raum Istanbul 33 Menschen ums Leben gekommen.
Türkei / Unwetter / Naturkatastrophe
24.09.2009 · 07:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen