News
 

Mindestens zwei Tote bei Erdbeben in Indonesien

Jakarta (dts) - Bei einem schweren Erdbeben sind auf der indonesischen Insel Sumbawa mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen, Dutzende weitere wurden verletzt. Nach Angaben der Behörden wurden die Todesopfer in einstürzenden Gebäuden begraben. Bei dem Beben wurden Straßen und Schulen beschädigt, ein Erdrutsch blockierte eine Hauptstraße. Das Beben hatte nach Angaben der US-Erdbebenwarte USGS eine Stärke von 6,7 auf der Richterskala. Das Epizentrum lag knapp 15 Kilometer nordwestlich von Raba.
Indonesien / Erdbeben
09.11.2009 · 08:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen