News
 

Mindestens sieben Tote bei Schießereien in Karachi

Islamabad (dpa) - Bei Schießereien zwischen Polizisten und Aufständischen in der pakistanischen Hafenstadt Karachi sind in der Nacht mindestens sieben Menschen getötet worden. Wie die britische BBC berichtet, starben zwei Polizisten. Während eines Schusswechsels zündete einer der Aufständischen seinen Sprengstoffgürtel. Die Aufständischen, die üblicherweise im Norden des Landes agieren, haben schon mehrere Überfälle im Süden Pakistans verübt.

Konflikte / Pakistan
16.11.2011 · 21:49 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen