News
 

Mindestens sechs Tote bei Flugzeugabsturz in Cork

Cork (dpa) - Mindestens sechs Menschen sind beim Absturz eines Flugzeugs auf dem Flughafen der irischen Stadt Cork ums Leben gekommen. Sechs hätten überlebt, sagte Donie Mooney von der irischen Flugaufsicht. Zwei Passagier schweben derzeit noch in Lebensgefahr. Insgesamt waren zwölf Menschen an Bord der Maschine, darunter zwei Crewmitglieder. Das Flugzeug war aus dem nordirischen Belfast gekommen. Der Pilot hatte zum zweiten Mal versucht, auf der Landebahn in Cork aufzusetzen. Augenzeugen berichteten, das Flugzeug habe sich überschlagen und Feuer gefangen.

Luftverkehr / Unfälle
10.02.2011 · 13:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen