News
 

Mindestens fünf Tote bei Verkehrsunfall in China

Peking (dts) - Bei einem Verkehrsunfall in der zentralchinesischen Provinz Hubei sind gestern mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben eines Sprechers der lokalen Polizei war ein Kleinbus mit einem Landwirtschaftsfahrzeug kollidiert. Drei Menschen verstarben noch am Unfallort, zehn Weitere wurden mit Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert. Dort erlagen zwei weitere Unfallopfer ihren schweren Verletzungen. Der Zustand der anderen acht Verletzten sei stabil, so der Polizeisprecher. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.
China / Verkehrsunfall
14.09.2009 · 09:04 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen