Casino LasVegas
 
News
 

Mindestens elf Tote und drei Vermisste nach Grubenunglück in China

Peking (dts) - Bei dem Grubenunglück in der chinesischen Provinz Shanxi am Montag sind mindestens elf Menschen ums Leben gekommen, drei weitere werden noch vermisst. Das berichtet die staatliche Nachrichtenagentur "Xinhua". Zunächst hatte es Berichte über elf Verletzte und drei Vermisste gegeben. Rettungskräfte entdeckten bei einer ersten Untersuchung der Unglücksstelle die Leichen von elf Arbeitern. Nach Angaben der Behörden arbeiteten zum Zeitpunkt der Explosion insgesamt 16 Menschen in dem Kohlebergwerk unter Tage. Die Sucharbeiten nach den drei Verschütteten dauern weiter an. Über 40 Rettungskräfte haben über Nacht versucht, das ausgetretene Gas unter Tage zu verdünnen und für eine bessere Belüftung der Mine zu sorgen.
China / Unglück / Bergwerk
25.08.2009 · 08:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen