News
 

Mindestens elf Tote nach Fabrikbrand in Bangladesch

Dhaka (dts) - Bei einem Brand in einer Kleiderfabrik in Bangladesch sind in der Nacht (Ortszeit) mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Verschiedenen Medienberichten zufolge kamen bei dem Zwischenfall möglicherweise noch mehr Menschen ums Leben. Weiterhin seien bis zu 50 Personen verletzt worden. Das Feuer ereignete sich in einer Fabrik in Gazipur, etwa 50 Kilometer nördlich der Hauptstadt Dhaka. Die Einsatzkräfte vor Ort benötigten mehr als zwei Stunden um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Die genauen Ursachen konnten zunächst nicht geklärt werden, jedoch kommt es in Bangladesch aufgrund von geringen Sicherheitsstandards öfter zu derlei Zwischenfällen.
Bangladesch / Unglücke
25.02.2010 · 20:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen