News
 

Mindestens ein Toter nach Erdrutsch am Strand in Portugal

Lissabon (dts) - Am Strand von Maria Luisa in Albufeirain an der portugisieschen Algarve sind heute Mittag gegen 11.30 Uhr ein Mensch ums Leben gekommen und zwei weitere Personen sind verletzt worden. Wie die portugiesische Tageszeitung "Correio da Manhã" berichtet, war ein Teil der Felswand am Strand eingestürzt. Die verletzten Badegäste befinden sich in einem kritischen Zustand. Vier weitere Personen werden noch immer vermisst. Sie befanden sich laut Behördenangaben in einer Gefahrenzone im Wasser, die von dem restlichen Strand durch ein Band abgetrennt war. Die Rettungskräfte setzen derzeit die Suche fort.
Portugal / Badeunfall
21.08.2009 · 17:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
07.12.2016(Heute)
06.12.2016(Gestern)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen