News
 

Mindestens drei Tote bei Fabrikbrand in Italien

Florenz (dts) - Am Sonntagmorgen sind bei einem Brand in einer Fabrik in der italienischen Stadt Prato nördlich von Florenz mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Mindestens zwei weitere wurden schwer verletzt, wie die italienische Nachrichtenagentur ANSA berichtet. In der Fabrik hätten sich insgesamt etwa ein Dutzend Menschen aufgehalten.

Noch sei unklar, ob sich einige von ihnen retten konnten. Die Feuerwehr suche nach weiteren Opfern. Die Brandursache sei noch unklar. Durch das Feuer sei ein Teil des an die Fabrik angeschlossenen Schlafsaals eingestürzt, in dem sich die Opfer aufgehalten hätten. Es handele sich um eine Textilfabrik, die von chinesischen Unternehmern geleitet werde.
Vermischtes / Italien / Unglücke
01.12.2013 · 13:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen