News
 

Mindestens drei Menschen sterben bei Hubschrauberabsturz in Hessen

Viernheim (dts) - Bei dem Absturz eines Militärhubschraubers in der Nähe des hessischen Viernheim sind heute Abend mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die Freiwillige Feuerwehr Viernheim auf ihrer Internetseite mit. Demnach sei die Feuerwehr um 18:19 Uhr über den Absturz informiert worden und sei gemeinsam mit deutschen und US-Feuerwehren, der Polizei und weiteren Rettungskräften im Einsatz gewesen. Das Unglück ereignete sich nach Polizeiangaben in einem Waldstück in der Nähe das Autobahndreiecks Viernheim. Die Absturzursache und die Identität der Opfer sind weiterhin unklar. Die zuständige Pressestelle der US-Luftstreitkräfte hat bisher keine Informationen über Tote bestätigt. Major Daniel J. Meyer bestätigte gegenüber der dts Nachrichtenagentur lediglich, dass es gegen 18:00 Uhr einen Absturz gegeben habe.
DEU / HES / Luftfahrt / Hubschrauber / Absturz
03.02.2010 · 22:17 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
07.12.2016(Heute)
06.12.2016(Gestern)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen