News
 

Mindestens 65 Tote bei vermutetem Anschlag auf Zug in Indien

Neu Delhi (dpa) - Beim Anschlag auf einen Reisezug sind im Osten Indiens am Morgen mindestens 65 Menschen getötet worden. Die Zahl der Opfer könnte noch steigen. 200 weitere Menschen wurden verletzt. Nach einer Explosion waren Waggons des Expresszuges nach Mumbai entgleist. Ein Güterzug raste in die Unfallstelle. Die Gegend in Westbengalen gilt als Hochburg maoistischer Rebellen.
Konflikte / Verkehr / Bahn / Indien
28.05.2010 · 09:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen