myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Mindestens 43 Tote bei Anschlag in Pakistan

Islamabad (dpa) - Bei Selbstmordanschlägen der Taliban auf ein Treffen regierungstreuer Stammesältester im pakistanischen Distrikt Mohmand sind mindestens 43 Menschen getötet worden. Nach Angaben der Behörden gebe es mehr als 100 Verletzte. Zwei Selbstmordattentäter sprengten sich kurz hintereinander in die Luft. Sie waren als Polizisten verkleidet. Mohmand ist einer von sieben Distrikten in den halbautonomen Stammesgebieten an der afghanischen Grenze. Aufständische wie die Taliban nutzen die Distrikte als Rückzugsraum.

Konflikte / Pakistan
06.12.2010 · 19:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen