News
 

Mindestens 30 Tote bei Bombenanschlag in Pakistan

Islamabad (dpa) - Bei einem verheerenden Bombenanschlag in der ostpakistanischen Metropole Lahore sind mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. Etwa 100 weitere Menschen wurden verletzt, als vor einer Polizeistation in der belebten Innenstadt eine Autobombe explodierte. Das dreistöckige Gebäude wurde durch die Detonation vollständig zerstört. Mehrere Häuser in der Nachbarschaft, in den Büros von Regierungsbehörden und Geheimdienst untergebracht waren, wurden schwer beschädigt. Bislang bekannte sich niemand zu der Tat.
Konflikte / Pakistan
27.05.2009 · 08:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen