News
 

Mindestens 25 Tote bei Selbstmordanschlag in Pakistan

Islamabad (dts) - Bei einem Selbstmordanschlag in Pakistan sind heute mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Der Anschlag ereignete sich während eines Volleyballspiels im Nordwesten des Landes. Ein Selbstmordattentäter hatte sich während des Spiels in die Luft gesprengt. Es wird erwartet, dass die Zahl der Opfer noch weiter steigt. In Pakistan kommt es derzeit fast täglich zu Anschlägen.
Pakistan / Terrorismus
01.01.2010 · 14:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen