News
 

Mindestens 23 Tote nach Einsturz von Kirche in Nepal

Kathmandu (dts) - Beim Einsturz einer Kirche in Nepal sind mindestens 23 Menschen ums Leben gekommen. Wie die "Times of India" berichtet, sind 63 weitere Personen verletzt worden. Die dreistöckige Bambuskonstruktion war während der religiösen Dashain-Feierlichkeiten eingestürzt, mehr als 2.000 Menschen befanden sich zu diesem Zeitpunkt in der Kirche. Dashain ist eines der größten Feste Nepals, bei dem Christen aus Ostnepal und Inder aus Orten nahe der Landesgrenze gemeinsam feiern.
Nepal / Unglück
30.09.2009 · 07:42 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen