News
 

Mindestens 23 Abgeordnete fehlen bei Bundestagssondersitzung

Berlin (dts) - Bei der am Donnerstag stattfindenden Sondersitzung des Bundestages werden mindestens 23 Parlamentarier nicht anwesend sein. Wie die "Bild-Zeitung" (Mittwochausgabe) berichtet, werden mindestens 23 der 620 Abgeordneten urlaubs- oder krankheitsbedingt nicht an der Sitzung teilnehmen. Die Zeitung beruft sich dabei auf Angaben aus den Fraktionen.

Danach fehlen bei CDU/CSU nach aktuellem Stand mindestens zwei Abgeordnete. Der FDP-Fraktionsführung liegt bisher eine Absage aus den eigenen Reihen vor. Bei der SPD gibt es aktuell acht Absagen, bei den Grünen zwei. Am meisten Abgeordnete werden bei der Linkspartei fehlen: Laut dem Blatt bleiben mindestens zehn Parlamentarier der Sondersitzung fern, darunter auch Fraktionschef Gregor Gysi.
DEU / Parteien
18.07.2012 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen