News
 

Mindestens 20 Tote nach Zugunglück in Ägypten

Kairo (dpa) - In Ägypten sind bei einem schweren Zugunglück mindestens 20 Menschen getötet worden. Örtliche Medien gehen von wenigstens 30 Toten aus. Nahe Kairo waren am späten Abend zwei Züge ineinandergefahren. Zwei Waggons wurden komplett zusammengedrückt. Noch Stunden nach dem Unglück versuchten die Rettungskräfte, Verletzte aus den Zügen zu befreien. Die Behörden gehen davon aus, dass noch mehr Tote geborgen werden.
Unfälle / Verkehr / Ägypten
25.10.2009 · 12:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen