News
 

Mindestens 20 Tote bei Busunglück in Nepal

Kathmandu (dts) - Bei einem Busunglück in Nepal sind gestern mindestens 20 Menschen getötet worden, 15 weitere wurden verletzt. Wie örtliche Medien berichten, war der Bus auf dem Weg nach Kathmandu von der Straße abgekommen, nachdem der Fahrer vergeblich versucht hatte, einem entgegenkommenden Taxifahrer auszuweichen. Der Bus stürzte dann knapp 30 Meter tief in den Fluss Sunkoshi. 20 Leichen konnten nach Angaben der örtlichen Polizei bereits aus dem Fluss geborgen werden. 15 Tote wurden mittlerweile identifiziert und an die Familien übergeben.
Nepal / Busunglück
25.09.2009 · 08:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen