Günstigster Preis für Klammlose auf www.4lose.de Paypal
 
News
 

Mindestens 198 Tote durch Sturzfluten auf den Philippinen

Manila (dpa) - Der Tod kam über Nacht: Bei Sturzfluten nach schweren Regenfällen sind im Süden der Philippinen mindestens 198 Menschen ums Leben gekommen. 375 werden noch vermisst. Allerdings ist unklar, ob nicht einige Vermisste aus der Stadt geflüchtet oder unter den Toten sind. Tropensturm «Washi» war über Nacht über die Insel Mindanao hereingebrochen. Im Fernsehen waren zusammengebrochene Hütten und Häuser zu sehen. Auf der Küstenstraße türmten sich Autos übereinander. Bäume waren entwurzelt, Strommasten umgeknickt.

Unwetter / Philippinen
17.12.2011 · 13:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen