News
 

Mindestens 16 Verletzte bei Zusammenstoß zweier Züge in Peine

Peine (dpa) - Beim Zusammenstoß zweier Züge sind am späten Abend im niedersächsischen Peine mindestens 16 Menschen verletzt worden. Ein Güterzug war in Richtung Hannover auf gerader Strecke kurz vor einer Brücke entgleist und hatte einen entgegenkommenden Regionalzug gerammt. Dieser wurde aus den Gleisen gehoben und fiel nach rechts auf die Seite. Der Lokführer des Personenzuges wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt, mindestens 15 der insgesamt 50 Fahrgäste leicht. Weshalb der Güterzug entgleiste, ist noch unklar.
Unfälle
17.06.2010 · 01:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen