News
 

Mindestens 16 Tote nach Überflutung auf US-Campingplatz

Washington (dpa) - Nach heftigen Regenfällen sind im US- Bundesstaat Arkansas mindestens 16 Menschen auf einem Campingplatz ums Leben gekommen. 40 Menschen werden noch vermisst. Der Camping- Platz liegt völlig isoliert inmitten eines Nationalparks. Ein Fluss schwoll dort so stark an, dass mehrere Meter hohe Fluten auf die Zelte mit den Campern stürzten und sie wegrissen. Eine große Rettungsaktion lief an. Mehrere Hubschrauber und schweres Gerät sind im Einsatz.
Unwetter / USA
11.06.2010 · 21:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen