News
 

Mindestens 14 Tote bei Zusammenstoß von Bus und Zug in Indonesien

Jakarta (dts) - Bei einem Verkehrsunfall in Indonesien sind heute mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen. Dutzende weitere wurden verletzt, berichten indonesische Medien. Ein Minibus war gegen 10.35 Uhr Ortszeit (5.35 Uhr deutscher Zeit) mit einem Zug in Klaten zusammengestoßen. Der Bus war auf dem Weg zu einer Hochzeitsfeier gewesen und hatte eine "illegale" Stelle zum Überqueren der Gleise benutzt, die nicht ein offizieller Bahnübergang war.
Indonesien / Straßenverkehr / Zugverkehr / Bahn
05.07.2009 · 16:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen