News
 

Mindestens 13 Palästinenser bei Vergeltungsaktion im Gaza getötet

Jerusalem (dts) - Im Gazastreifen sind am Freitag und Samstagmorgen bei israelischen Vergeltungsanschlägen mindestens 13 Palästinenser getötet worden. Medienberichten zufolge seien darunter auch eine Frau und deren Tochter. Seit dem Raketenangriff auf einen israelischen Schulbus am Donnerstag bei dem zwei Personen verwundet worden, gibt es anhaltende Offensiven zwischen Israelis und Palästinensern.

Seit Donnerstag sind bei den Angriffen insgesamt 17 Palästinenser getötet wurden, drei davon bei einem Luftangriff durch zwei israelische Raketen in der Nacht vom Freitag zum Samstag. Bei den Anschlägen handelt es sich um die folgenschwersten seit einer israelischen Offensive im Jahr 2009 gegen die radikal-islamische Gruppe Hamas.
Israel / Militär / Gewalt
09.04.2011 · 11:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen