News
 

Millionär Clooney würde auch umsonst arbeiten

München (dpa) - Mit seinen Filmen hat er schon Millionen verdient, dabei hätten die Produzenten ihn auch so haben können: Hollywood-Star George Clooney würde sogar ohne Bezahlung vor der Kamera stehen. «Ich liebe meinen Job und würde ihn auch umsonst tun», sagte er im Interview mit der Zeitschrift «Elle» in München. In seiner Karriere habe er viel Glück gehabt, so der Frauenschwarm. Nur weil seine erste Serie «Emergency Room» ein Hit gewesen sei, könne er heute die Filme machen, die ihm am Herzen liegen.
Film / Leute
17.05.2010 · 10:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen