News
 

Milliardendeal: Liberty will US-Buchhändler Barnes & Noble kaufen

New York (dpa) - Für die größte US-Buchhandelskette Barnes & Noble gibt es ein Milliarden-Kaufangebot. Der Medienkonzern Liberty Media will einen Aufpreis von 20 Prozent auf den aktuellen Börsenwert zahlen. Das gab der Buchhändler nach US-Börsenschluss bekannt. Mit den von Liberty gebotenen 17 Dollar je Aktie wäre Barnes & Noble umgerechnet rund 700 Millionen Euro wert. Der Aktienkurs sprang nachbörslich sogar auf 17,50 Dollar hoch.

Handel / Literatur / Medien / Internet / USA
20.05.2011 · 06:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen