News
 

Milliardär Warren Buffet: US-Wirtschaft erholt sich langsam

New York (dts) - Der Milliardär Warren Buffet hat sich optimistisch bezüglich der Erholung der US-Wirtschaft geäußert. "Was wir in den letzten zwei Jahren gesehen haben, ist, dass sich die Dinge langsam verbessern", sagte Buffet in einem Interview mit dem Fernsehsender CNBC. Er warnte jedoch vor inflationären Tendenzen, die durch massive Staatshilfen verursacht werden könnten. Die Staatshilfen seien zwar in den Jahren 2008 und 2009 notwendig und richtig gewesen, als es darauf angekommen sei, die Wirtschaft zu stimulieren.

Jedoch würden die Geldmengen, die die Regierung und die US-Notenbank Federal Reserve derzeit ausschütten, viel zu hoch sein. "Wir verfolgen zur Zeit eine Politik, die uns im Endeffekt eine hohe Inflationsrate bescheren wird, wenn sich die Dinge nicht ändern", so Buffet.
USA / Wirtschaftskrise / Leute
02.03.2011 · 16:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen