News
 

Militärs: Golfstaaten schicken Soldaten nach Bahrain

Manama (dpa) - Die arabischen Golfstaaten haben nach Angaben von Militärs in der Region Soldaten nach Bahrain geschickt. Sie sollen dem von Regimegegnern bedrängten Königshaus beistehen. Ein Militärsprecher aus der Golfregion sagte der dpa, die Soldaten stammten aus mehreren Mitgliedstaaten des Golfkooperationsrates. Ihm gehören Bahrain, Saudi-Arabien, Kuwait, Katar, die Vereinigten Arabischen Emirate und der Oman an. Die Unruhen in Bahrain hatten gestern einen neuen Höhepunkt erreicht. In der Hauptstadt Manama kam es zu gewaltsamen Ausschreitungen.

Unruhen / Bahrain
14.03.2011 · 11:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen